Bewirb dich für ein Stipendium für die State of the Map 2017!

Ab heute könnt ihr euch für ein Stipendium für die State of the Map bewerben!

Freut euch darauf: OpenStreetMap-Begeisterte aus der ganzen Welt werden sich dieses Jahr in Japan zu unserer jährlichen State of the Map 2017 treffen. Wir wollen aber nicht, dass hohe Reisekosten talentierten OpenStreetMappern im Weg stehen bei dem Spaß dabei zu sein. Dank der Unterstützung unserer Sponsoren, können wir euch auch dieses Jahr wieder Stipendien anbieten.

Bewirb dich jetzt für ein Stipendium um bei der State of the Map in Japan dabei zu sein!

Einreichungsschluss: Mittwoch der 22. März 2017.

Wir haben es bislang geschafft die Anzahl an Stipendien jedes Jahr weiter zu erhöhen. Um unsere Mittel ideal zu verteilen, haben wir verschiedene Level von Stipendien eingeführt – ihr könnt nun zwischen dem Level Standard, Voll oder Erweitert wählen.

Wir haben daher ein paar Tipps um euch zu bei der Bewerbung zu helfen:

  • Wähle das kleinste Level das du brauchst um teilnehmen zu können. Das hilft uns möglichst viele Stipendien zu vergeben.
  • Beantworte die Frage “Wie profitiere ich und OpenStreetMap von meiner Anwesenheit auf der State of the Map” mit maximal 1500 Zeichen. Schreibe kurze Sätze. Beschränke dich auf den Nutzen für dich und für OpenStreetMap.
  • Wir möchten gerne über deine Beiträge zu OpenStreetMap, deinem Projekt oder deiner Gruppe hören. Wir wollen nicht wissen was die Gruppe geleistet hat sondern was Dein individueller Anteil daran ist. Versuche von “Ich” und nicht von “Wir” zu sprechen.
  • Du kannst gerne dein OpenStreetMap-Profil, die lokale Gruppe die du leitest oder Software die du geschaffen hast verlinken. Wenn deine Antworten gut genug waren um in die nähere Auswahl zu kommen werden wir auf solche zusätzlichen Details achten.
  • Welches Thema oder Gebiet bringst du mit zur State of the Map das sonst vermutlich fehlt?
  • Was hast du vor, wenn du nach der State of the Map wieder nach Hause kommst?

Bewirb dich jetzt!

This post is also available in: Englisch, Kroatisch, Ukrainisch